Überlingen Post

Gewässer:

Schwierigkeitsgrad:

  • Hoch nicht für Anfänger geeignet!
  • AOWD mit Tieftauch Specialty nötig

Tiefe:

  • +40 Meter

Struktur:

  • Nach Einstieg von der Promenade Halde Teife 0-24m
  • danach Steilwand bis etwa 40m mit Nischen und Überhängen danach abfallende Halde

Fischbestand:

Empfohlene Ausrüstung:

  • Taucherflagge Vorschrift am Bodensee
  • Flasche mit Doppelventil, Mono oder Doppelflaschen (mind. 12Liter Volumen)
  • zwei Erste Stufen, zwei Zweite Stufen Kaltwassertauglich
  • ausreichender Wärmeschutz, Trocki sehr zu empfehlen
  • Tauchlampe, Backuplampe empfohlen
  • Kompass
  • evtl. Stage z.B. mit 50% EAN (Advanced Nitrox Brevet nötig! z.B. ANDI CSU)

Nächste Füllstation:

 

Beschreibung:


 Vollbild  (Musik: Back in your arms/Lizenzfreie Musik /www.EverMusic.de)

Der Tauchplatz „Post Überlingen“ ist immer wieder einen Tauchgang wert aber Achtung dieser Tauchplatz ist nichts für Anfänger!

Seinen Namen hat der Tauchplatz „Überlingen Post“ weil ganz bequem im Parkhaus Post (gebührenpflichtig) in Überlingen geparkt wird. Taucher sind gebeten das Untere Parkdeck zu nutzen, dort kann dann bequem, sauber und trocken angerödelt werden. Bitte achtet darauf das Ihr durch euer Tauchequipment keine anderen Parkhauskunden behindert. Öffentliche Toiletten findet Ihr am „normalen Parkhausausgang. Wenn Ihr tauchbereit ausgerüstet seid wird es anstrengend es geht über die Parkhausrampe raus. Oben angekommen links halten zur Promenade. Von der Promenade aus steigt man über eine Treppe ein, die bei niedrigen Wasserständen nicht ganz ins Wasser führt.

Wichtig! Tauchen nur Ufer linke Schulter rechts Absolutes Tauchverbot! Dies ist auch deutlich so beschildert. Wer rechts taucht riskiert eine deftige Strafe! Rechts kommt eine Hafeneinfahrt zu einem auch von der Wasserschutzpolizei genutzten Hafen.

Wir halten uns also links vom Schild und tauchen langsam über die abfallende Halde ab. Nach kurzer Zeit auf ca. 24m kommt die Kante der Steilwand bis auf ~40m hinab führt. Untern angekommen erwartet Euch ein beeindruckender Überhang aber Achtung Ihr befindet Euch an der Tiefengrenze für „Sporttaucher“ ein Tiefenrausch ist hier mit Pressluft sehr wahrscheinlich. Bei Anzeichen für Tiefenrausch lieber etwas auf Steigen an der Steilwand gibt es immer was zu sehen.

Wer tiefer will, darf und kann kann am Fuß der Steilwand der Halde folgen. Dies ist aber eher was für Technische Taucher mit Trimix.

Beim Aufstieg darauf achten nicht zu weit nach rechts zu gelangen.

Für die Oberflächenpause bieten sich die Eiscafés an der Überlinger Seepromenade an 😉

Buchtipp:

Tauchguide Bodensee Foto Entwurf Buchtipp

Tauchen im Bodensee – Der Ausführliche Guide für den Bodensee

mehr dazu…

Fotos:

Tauchplatz / Einstieg (Beschilderung beachten)

Typisches Tauchprofil an der Post

Karte:

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Deutschland - Überlingen 'Post'

Karte wird geladen - bitte warten...

Deutschland - Überlingen \'Post\' 47.764012, 9.162796

Achtung GPS Koordinaten auf Karte nicht genau gesetzt!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.